Gemeindebrief

Hier können Sie die Dernbacher Bürgerbriefe lesen!

Die aktuellen Bürgerinformationen 3 / 2018 vom 05.04.2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Freiwillige Feuerwehr sowie der Feuerwehrverein Dernbach e.V. laden Sie alle zum Maibaumstellen am Montag, den 30.04.2018 ab 18:00 Uhr auf den Dr.-Lukas-Grünenwald-Platz ein. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Der Maibaum wird gegen 19:00 Uhr gestellt werden.

Ich bitte um Verständnis, dass der Platz für die Aufbauarbeiten halbseitig ab Samstag, den 28.04.2018 ab 12:00 Uhr und für die Veranstaltung komplett am Montag, den 30.04.2018 ab 16:00 Uhr gesperrt ist.

Dorferneuerung – Stockacker

Leider mussten wir den Termin für den Abriss des Gebäudes Hauptstr. 25 verschieben. Wenn alles planmäßig verläuft, erfolgt der Abriss in den ersten beiden Juliwochen. Erst dann kann das noch fehlende Teilstück der Hauptstraße und der Rinne erneuert werden.

Dafür sind die Arbeiten im Stockacker im Zeitplan. Der Kanal für die Außengebietsentwässerung ist so gut wie fertig. Jetzt werden die Wasserhausanschlüsse erneuert. Die Telekom möchte noch eine Leitung verlegen. Anschließend erfolgt der Straßenbau. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis in den August andauern. Bis zum Ende der Baumaßnahmen bleibt die Einfahrt in die Straße „Im Bruch“ gesperrt, ebenso wie die Straße Stockacker.

Pfingstgottesdienst an der Lourdesgrotte

An Pfingstmontag, den 21.05.2018 findet um 10:00 Uhr ein katholischer Gottesdienst an der Lourdesgrotte im Buchental statt. Hierzu sind auch alle Protestanten herzlich eingeladen. Bei schlechtem Wetter ist der Gottesdienst in der kath. Kirche. Die Freiwillige Feuerwehr Dernbach bietet ab 09:30 Uhr einen Fahrdienst zur Lourdesgrotte an, herzlichen Dank. Abfahrt ist am Dr.-Lukas-Grünenwald-Platz.

Dernbacher Familienfest

Am Sonntag, den 27.05.2018 dürfen wir uns ab 11:00 Uhr auf das Familienfest auf dem Dernbacher Sportplatz freuen. Alle sind zum gemeinsamen Spielen und gemütlichen Beisammensein eingeladen, ganz gleich ob groß oder klein, alt oder jung, als Familie, Single oder Paar. Kindern und Erwachsenen soll generationenübergreifend eine Möglichkeit zum gemeinsamen Spielen mit der eigenen Familie wie auch mit anderen Familien gegeben werden. Niemand wird dabei ausgegrenzt, auch wer keine „kleinen Kinder“ hat ist genauso willkommen, wie die „Großfamilie“. Gerade auch ältere Menschen, Neubürger und Gäste von außerhalb sind herzlich eingeladen.

Es soll wiederum kein Fest werden, bei dem einige Wenige die anderen Gäste bedienen. Vielmehr soll jeder der kommt selbst Spiele, sein Geschirr, das Essen mitbringen und selbst Hand anlegen. Die Getränke werden zum Selbstkostenpreis abgegeben, ein Kühlwagen ist vor Ort. Selbstverständlich werden auch einige Aktivitäten vorbereitet, ohne jedoch die Kreativität der Teilnehmer einschränken zu wollen. So wird ein Spielmobil da sein, es kann Fußball, Federball und Boule gespielt werden, ein offenes Feuer zum Grillen wird zentral entfacht, es können kurzfristige Turniere oder „Olympiaden“ abgehalten werden, der Förderverein der kath. Kindertagesstätte Ramberg-Dernbach backt Waffeln und stellt eine Hüpfburg für die Kleinen zur Verfügung, die Jugendfeuerwehr bereitet lustige Wasserspiele vor. Es ist alles erlaubt, was Spaß macht und zum Mitmachen einlädt, Ihrem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt.

Auch wird ein Malwettbewerb für Kinder durchgeführt. Es gibt unterschiedliche Altersklassen. Die Bilder können am Familienfest in die vorbereitete Box gelegt oder später bei Erster Beigeordneten Sabine Roth abgegeben werden. Die Ausstellung der Bilder und die Preisverleihung erfolgt an der Kerwe.

Ab 16:00 Uhr findet wieder der beliebte Luftballonwettbewerb für die Kinder statt.

Wer beim Aufbau der Zelte, etc. mithelfen möchte, kann gerne am Freitag, den 25.05.2018 ab 15.00 Uhr, auf den Sportplatz kommen. Der Abbau erfolgt direkt am Sonntagabend nach dem Fest. Auch hier gilt: Wenn viele mithelfen, sind wir schneller fertig.

Seniorennachmittag

Der nächste Seniorennachmittag findet am Montag, den 07.05.2018 ab 15:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Alle Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen.

Seniorenfahrt

Die diesjährige Seniorenfahrt der Sport- und Kulturgemeinde Dernbach e.V. sowie der Ortsgemeinde findet am Montag, den 3.09.2018 statt. Ziel ist Freudenstadt im Schwarzwald. Auch ist ein Besuch der Klosterbrauerei Alpirsbach vorgesehen. Wer Interesse an dieser sicher sehr schönen Fahrt hat, kann sich bei Ingrid Hörner (TelNr. 407736) anmelden.

Dernbacher Familienausflug in den Landauer Funpark

 Am Samstag, den 22. September 2018, lädt der Heimatverein Dernbach e.V. alle Dernbacher Familien nach Landau zum Funpark ein. Wie beim Familienfest gilt: Alle sind zum gemeinsamen Spielen und gemütlichen Beisammensein eingeladen, ganz gleich ob groß oder klein, alt oder jung, als Familie, Single oder Paar. Es ist egal, wie alt die Kinder sind, alle sind willkommen.

Der Landauer Funpark umfasst eine große Anzahl von Spiel- und Spaßmöglichkeiten. Wir können dort gemeinsam beim Bacejump (Trampolinpark) mitmachen, Kart fahren, zum Lasertag gehen, mit den kleineren Kindern Maligos Welt besuchen, bowlen oder bei Fitz Rocks klettern. Alle Möglichkeiten stehen uns offen (siehe auch www.funpark-landau.de, www.fitzrocks.de, https://lasertag.vxu.de/). Es wäre schön, wenn wir als große Gruppe gemeinsam viel Spaß haben! Bezahlen wird der Heimatverein.

Wir treffen uns um 13.00 Uhr am Dr.-Lukas-Grünenwald-Platz und starten mit privaten PKWs nach Landau. Weitere Informationen dazu folgen in den nächsten Bürgerbriefen.

Zur besseren Planung und Organisation melden Sie sich bei Sabine Roth unter 06345 95440 an oder persönlich Am Berg 3a. Bei einzelnen Aktionen müssen wir im Voraus buchen! D.h. nur wer sich im Vorfeld z.B. fürs Bacejump anmeldet, kann an diesem Tag daran teilnehmen.

Termin zum Vormerken

14.05.2018: Sitzung Gemeinderat ab 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus

23.05.2018: Besprechung Details Familienfest und Kerwe ab 20:00 Uhr im DGH

14.07. – 17.07.2018: Kerwe

 

 

 

Aktuell:

Bürgerbrief Mai 2018

Die Bürgerbriefe 2018:

Bürgerbrief April 2018

bürgerbrief 2-2018

bürgerbrief 1-2018

Die Bürgerbriefe 2017:

bürgerbrief 11-2017

bürgerbrief 10-2017

bürgerbrief 9-2017

bürgerbrief 8-2017

bürgerbrief 7-2017

bürgerbrief 6-2017
bürgerbrief 5-2017
bürgerbrief 4-2017
bürgerbrief 3-2017
bürgerbrief 2-2017

bürgerbrief 1-2017

Die Bürgerbriefe 2016:
bürgerbrief 12-2016
bürgerbrief 11-2016

bürgerbrief 10-2016
bürgerbrief-9-2016
bürgerbrief 8-2016
bürgerbrief 7-2016
bürgerbrief 6-2016
bürgerbrief 5-2016
bürgerbrief 4-2016
bürgerbrief 3-2016
bürgerbrief 2-2016
bürgerbrief 1-2016