Gemeindebrief

Hier können Sie die Dernbacher Bürgerbriefe lesen!

Die aktuellen Bürgerinformationen 11 / 2018 vom 21.12.2018

Bürgerinformationen 11 / 2018 21.12.2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

zum Jahresende möchte ich einen Blick auf das (fast) vergangene Jahr 2018 aus Sicht der Ortsgemeinde Dernbach werfen. 2018 ist wiederum ein sehr ereignisreiches Jahr für unseren Ort gewesen.

Wir haben die Straße Stockacker ausgebaut sowie die Außengebietsentwässerung hergestellt und den dort befindlichen Feldweg erneuert. Seit dem gibt es dort keine Probleme mehr bei Starkregen mit Schlamm und Geröll oder bei Frost durch Glatteisbildung aufgrund des wild abfließenden Wassers. Den Anwohnern möchte ich nochmals für ihr Verständnis für diese dringend notwendige Baumaßnahme danken.

In der Hauptstraße konnten wir endlich das alte Gebäude mit der Hausnummer 25 abreißen und den Hang mit L-Steinen sichern. Die Verblendung mit Sandsteinen und das Geländer zur Kirchstraße sind noch nicht fertig gestellt, aber das wird -hoffentlich- demnächst von der beauftragten Firma erledigt. Durch den Abriss der Bauruinen sind wir in der Dorferneuerung ein großes Stück weiter gekommen.

Da uns die Kosten bei der Dorferneuerungsmaßnahme Hauptstraße 33 „aus dem Ruder gelaufen sind“, haben wir die „Notbremse“ gezogen und die Maßnahme nicht weiter geführt. Mittlerweile konnten wir das Objekt zum Zwecke der Sanierung verkaufen.

Das letzte Teilstück der Hauptstraße und der Rinne wurde in 2018 vom LBM saniert. Wir können jetzt echt froh darüber sein, dass unsere komplette Hauptstraße erneuert ist.

Der Gemeinderat hat sich in zwei Sitzungen mit einem Parkraumkonzept in der Hauptstraße befasst. Ziele dieses Konzeptes sind:

  • Verringerung der Geschwindigkeit in der gesamten Hauptstraße und damit Beitrag zur Verkehrssicherheit im Ort
  • Lärmreduzierung
  • geordnetes Parken durch Ausweisen von Parkbuchten und anderen Parkmöglichkeiten
  • Ausweichmöglichkeiten in der beengten Ortsdurchfahrt zu erhalten, damit der Schwerverkehr ohne größere Probleme durchfahren kann.

Wir werden die Beratungsergebnisse nun mit dem Ordnungsamt und dem LBM besprechen. Das Ergebnis werde ich dem Rat vortragen. Auch ist vorgesehen, dass hierüber in einer Einwohnerversammlung informiert wird.

Durch die Umsetzung des EU-Projektes „Life-Biokorridor“ auf der Ostseite des Dernbachtales sind wir in der Offenhaltung einen riesen Schritt nach vorne gekommen.

Leider hat uns das Wetter ab und an einen Streich bei unseren Veranstaltungen gespielt. So mussten wir Starkregen beim Familienfest und der Kerwe ertragen. Auch musste die traditionelle Adventsmusik unterm Tannenbaum in der Forststraße mit Glühweinumtrunk wetterbedingt leider abgesagt werden.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich bei allen bedanken, die sich egal in welcher Form oder Funktion für unser Dorf einsetzen, mitarbeiten und sich engagieren.

Persönlichen Dank sage ich für die geleistete Unterstützung bei den Beigeordneten Sabine Roth und Maria Nicklas sowie den Ratsmitgliedern.

2019 sind wieder Kommunalwahlen. Am Anfang des Jahres wird hierzu eine Infoveranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus stattfinden, zu der alle herzlich eingeladen sind.

Jugendtreff

Mit Christian van Look ist ein neues Gesicht und eine neue Ansprechperson für unseren Jugendtreff im Gemeindeshaus zuständig. Zum gegenseitigen Kennenlernen, Spielen, Ideen austauschen und Planen ist unser Jugendtreff für Jugendliche ab ca. 14 Jahren zunächst an folgenden Terminen geöffnet:

Donnerstag, 10.01.2019 ab 18 Uhr
Donnerstag, 17.01.2019 ab 18 Uhr
Donnerstag, 24.01.2019 ab 18 Uhr
Donnerstag, 31.01.2019 ab 18 Uhr
Donnerstag, 07.02.2019 ab 18 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht nötig, der Besuch des Jugendtreffs ist kostenlos.

Für Fragen bzgl. des Angebotes oder zum Thema Jugendpflege ist Christian van Look telefonisch unter der Nummer 06346-93160 oder per E-Mail (van_look@lemon-net.de) zu erreichen. Unter dem Link http://lemon-net.de/index_vg.php können die aktuellen Angebote eingesehen werden.

Seniorennachmittag

Der nächste Seniorennachmittag ist am Montag, den 7.01.2019 ab 15:00 Uhr im Dorfgemeinschafshaus. Hans Joachim Fette vom NABU wird einen interessanten Film zeigen. Hierzu sind alle Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen.

Streu- und Räumpflicht

Wie jedes Jahr der Hinweis an die Anwohner der Straßen und Wege im Dorf: Bitte räumen Sie die Straßen und Wege von Eis und Schnee. Sie sind hierzu nach der Reinigungssatzung verpflichtet.

Heimatverein Dernbach e.V.: Ausgabe von Aspen

Die Vorstandschaft hat erneut beschlossen, zur Förderung der Offenhaltung von Privatleuten wieder Sprit (Aspen) für Freischneider, etc. zentral zu erwerben und auf die Antragsteller zu verteilen. Alle die sich um die Offenhaltung von Flächen, egal ob eigene oder fremde, auf Dernbacher Gemarkung bemühen und hierfür Sprit (Aspen) benötigen, können eine Förderung erhalten. Bitte geben Sie den beigefügten Antrag bis 31.01.2019 bei mir ab.

Christbaum sammeln

Am Samstag, den 12.01.2019 sammelt die Feuerwehr und Jugendfeuerwehr ab 14:00 Uhr die Christbäume im Dorf ein. Bitte stellen Sie die abgeschmückten Bäume zum Abholen auf die Straße. Über eine kleine Spende freuen sich die Sammler bestimmt…………

Termine zum Vormerken:

26.05.2019 Kommunalwahlen

20.07. – 23.07.2019 Dernbacher „Keerschehooge-Kerwe“

Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

 

Aktuell:

Bürgerbrief Jahresabschluß 2018

Antrag Aspen 2018

Die Bürgerbriefe 2018:

Bürgerbrief Dezember 2018

Antrag Zuschuss für Weidetierhalter 2018

Bürgerbrief November 2018

Bürgerbrief Oktober 2018

Bürgerbrief September 2018

Anlage zum Bürgerbrief 7/2018: Informationen zum Haushalt 2017 und 2018

Bürgerbrief Juli 2018

Bürgerbrief Juni 2018

Helferliste Kerwe 2018

Bürgerbrief Mai 2018

Bürgerbrief April 2018

bürgerbrief 2-2018

bürgerbrief 1-2018

Die Bürgerbriefe 2017:

bürgerbrief 11-2017

bürgerbrief 10-2017

bürgerbrief 9-2017

bürgerbrief 8-2017

bürgerbrief 7-2017

bürgerbrief 6-2017
bürgerbrief 5-2017
bürgerbrief 4-2017
bürgerbrief 3-2017
bürgerbrief 2-2017

bürgerbrief 1-2017

Die Bürgerbriefe 2016:
bürgerbrief 12-2016
bürgerbrief 11-2016

bürgerbrief 10-2016
bürgerbrief-9-2016
bürgerbrief 8-2016
bürgerbrief 7-2016
bürgerbrief 6-2016
bürgerbrief 5-2016
bürgerbrief 4-2016
bürgerbrief 3-2016
bürgerbrief 2-2016
bürgerbrief 1-2016