Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Es ist uns ein Anliegen Ihnen unseren schönen Ort Dernbach vorzustellen. Wir wollen aber auch den Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen bei der Suche nach Informationen weiterhelfen. Tipps und Vorschläge für die Freizeitgestaltung finden Sie hier ebenfalls. Sollten Sie Anregungen und Vorschläge für unsere Homepage oder Fragen zum Ort haben, dann wenden Sie sich bitte unter Impressum an die angegebene E-Mail-Adresse. Wir wünsche Ihnen nun viel Spaß beim Lesen!

fb_icon_325x325
Ortsgemeinde Dernbach Pfalz auf Facebook

Harald Volkstrauertag 2016 3

Kulturhistorische Wanderung

 

Die diesjährige kulturhistorische Wanderung der Sport- und Kulturgemeinde Dernbach e.V. in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Dernbach mit Archivar Rolf Übel findet am Sonntag, den 08.10.2017 statt. Ziel ist der Klosterrundweg in Eußerthal. Hierzu sind alle Dernbacher und Gäste eingeladen. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr vor der Klosterkirche Eußerthal.

Wertschöpfungskette geschlossen

Die Ortsgemeinde Dernbach betätigt sich seit Jahren in der Offenhaltung der Landschaft, insbesondere der Wiederherstellung alter Streuobstwiesen. Nach der Freistellung der Streuobstwiesen, der nachhaltigen Offenhaltung durch extensive Beweidung und Nacharbeit im Winter, wird nunmehr das Obst der Bäume geerntet und vermarktet. Durch ein Kooperationsprojekt mit dem BUND Südpfalz konnten die Äpfel gewinnbringend als Tafelobst verkauft werden. Ca. 750 kg Äpfel wurden an den BUND geliefert. Der BUND wiederum veräußert die Äpfel im Raum Landau an natur- und umweltbewusste Kunden. „Unsere Äpfel sind zu 100% biologisch gewachsen, ohne Spritzmittel seit Jahrzehnten“ schwärmt Ortsbürgermeister Harald Jentzer. Durch den Verkauf der Äpfel wurde auch die Wertschöpfungskette geschlossen. „Die Einnahmen gehen in voller Höhe in die Offenhaltungsarbeit. Der Erhalt der Kulturlandschaften ist wichtig für die Artenvielfalt bei Pflanzen und Tieren und damit aktiver Umweltschutz“ so Jentzer weiter.

Gottesdienst im Grünen

Die prot. Kirchengemeinde Dernbach – Ramberg lädt alle herzlich zum Gottesdienst im Grünen am Sonntag, den 27.08.2017 ab 10:00 Uhr vor der prot. Kirche Dernbach ein.

Der Gottesdienst wird vom Weisen Bläser Ensemble sowie von Alphornbläsern musikalisch umrahmt.

„Keerschehoogekerwe“ in Dernbach vom 15. Juli bis 18. Juli 2017

Kerweprogramm 2017

Sa. 15.07.:
18:00 Uhr        Ökumenischer Gottesdienst auf dem Kerweplatz
19:00 Uhr        Eröffnung durch Ortsbürgermeister Harald Jentzer,  Fassanstich, Freibier und Freigetränke für Kinder, Stellen des Kerwebaumes,  Dernbacher Kerwelied, Prämierung Malwettbewerb vom Familienfest; Verkauf von „Keersche“ für das 2. Dernbacher Keerscherennen
20:00 Uhr        Stimmungs- und Tanzmusik mit Chris & Mike
20:00 Uhr        Party in der Feuerwehrbar
Tagesessen:   Hähnchenbrust gefüllt mit Tomaten Mozzarella, Bandnudeln, Salat

So. 16.07.:
11:00 Uhr        Frühschoppen und Mittagstisch
14:00 Uhr        Waffeln und Kaffee von dem Förderverein der Kita
Verkauf von „Keersche“ für das 2. Dernbacher Keerscherennen
ab 15:00 Uhr   lustiges Kerwetreiben,  Familientreffen,
18:00 Uhr        Stimmungs- und Tanzmusik mit Chris & Mike
18:30 Uhr        Siegerehrung Malwettbewerb zum Familienfest     
19:00 Uhr        Party in der Feuerwehrbar
Tagesessen:   Spanferkelrollbraten, hausgemachte Weckknödeln und Salat

Mo. 17.07.:
17:00 Uhr        lustiges Kerwetreiben auf dem Festplatz
19:00 Uhr        Stimmungs- und Tanzmusik mit „Only Two“
20:00 Uhr        Party in der Feuerwehrbar
20:00 Uhr       2. Dernbacher Keerscherennen
21:00 Uhr       Siegerehrung Keerscherennen

Tagesessen:   Schweinepfeffer mit Weckknödeln und Salat

Di. 18.07.:
17:00 Uhr        fröhlicher Kerweausklang mit Verlosung eines Spanferkelessens,
19:00 Uhr        Stimmungsmusik mit „Only Two“
20:00 Uhr        Party in der Feuerwehrbar
Tagesessen:   Schweinehaxen mit Krautsalat und Brötchen
bei Einbruch der Dunkelheit großes Höhenfeuerwerk

An allen Tagen erwartet Sie gute und gemütliche Stimmung unter Freunden!

Für die Kleinen und Junggebliebenen bietet ein Karussell, Schieß- und Losbude sowie Süßwarenstand den gewohnten Kerwespaß !

 

2. Dernbacher Keerscherennen

Während anderswo „Entenrennen“ veranstaltet werden, findet in Dernbach zur diesjährigen Keerschehoogekerwe das 2. Dernbacher Keerscherennen statt. Hierbei werden am Kerwemontag (17.07.) ab 20:00 Uhr knallrote Plastikkugeln auf dem Dernbach auf die Reise geschickt. Die Gäste können ab Kerwesamstag nummerierte Lose erwerben. Die „Keersche“ sind entsprechend nummeriert. Auf die Gewinner des Keerscherennens warten Preise im Wert von über 300,- €!! Der Erlös dieses Gaudirennens wird für die Jugendarbeit des Heimatvereins Dernbach e.V. verwendet.

Aber auch das weitere Kerweprogramm verspricht viel Spaß und Freude für die Gäste: Zur Kerweeröffnung findet am Samstag, den 15.07.2017 ab 18:00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Festplatz statt. Der Gottesdienst wird musikalisch vom Dernbacher Chor umrahmt. Der offizielle Fassanstich mit Freibier sowie Freigetränken für die Kinder findet um 19:00 Uhr durch Ortsbürgermeister Harald Jentzer statt. Auch das Dernbacher Kerwelied gelangt zur Aufführung.  Ab 20:00 Uhr spielt die für gute Stimmungs- und Tanzmusik bekannte Band Chris & Mike. Nach der Kerwereröffnung werden die Lose für das Keerscherennen verkauft sowie die Bilder vom Malwettbewerb zum Familienfest prämiert.

Der Kerwesonntag beginnt mit dem Frühschoppen ab 11:00 Uhr und dem anschließenden Mittagstisch auf dem Festplatz. Ab 14:00 Uhr bietet der Förderverein der kath. Kindertagesstätte Ramberg-Dernbach Waffeln und Kaffee an. Auch können dann wieder die Lose für das Keerscherennen erworben werden. Ab 15:00 Uhr beginnt das lustige Kerwetreiben. Bei angenehmer und gemütlicher Atmosphäre treffen sich sonntags traditionell  die Familien auf der Dernbacher Kerwe. Ab 18:00 Uhr sorgt die Band Chris & Mike für ausgelassene Feierlaune auf dem Festplatz. Um 18:30 Uhr erfolgt die Siegerehrung des Malwettbewerbs zum Familienfest.

Montags beginnt der Kerwebetrieb ab 17:00 Uhr. Ab 19:00 Uhr werden „Only Two“ die Gäste unterhalten. Das Repertoire dieser Gruppe umfasst Schlager, Evergreens und Popmusik, „Gute-Laune-Musik“, bei der für jeden was dabei ist. Für gute Stimmung ist also gesorgt. Das 2. Dernbacher Keerscherennen beginnt um 20:00 Uhr. Hauptpreis ist ein moderner kirschroter Lotusgrill XL mit Brennpaste und Holzkohle im Wert von 250,- €!!  Die Siegerehrung des Keerscherennens ist um 21:00 Uhr.

Auch die Dernbacher Kerwe geht einmal vorbei. Vorher wird aber noch am Dienstag ordentlich gefeiert. „Only Two“ sorgen ab 19:00 Uhr wieder für abwechslungsreiche und stimmungsgeladene Musik, die auch zum Tanzen einlädt. Die Verlosung eines Spanferkelessens wird sicherlich wieder zu einem Höhepunkt. Bei Einbruch der Dunkelheit beschließt ein Höhenfeuerwerk die Dernbacher Kerwe.

An allen Tagen lädt die Feuerwehr zur Party in die Bar ein. Es werden frisch zubereitete Cocktails angeboten. Aber nicht nur auf dem Festplatz wird allerhand geboten: Auch die Dernbacher Gastronomiebetriebe haben sich wieder einiges einfallen lassen, um die Gäste kulinarisch zur Kerwe zu verwöhnen.

Der Heimatverein Dernbach richtet dieses Jahr erneut die Dernbacher Kerwe aus. Damit ist sicher gestellt, dass der Erlös für gemeinnützige Zwecke in Dernbach verwendet wird. Das gemeinsame Feiern bei guter Stimmung wird durch die Gewissheit damit auch etwas Gutes zu tun noch schöner! Selbstverständlich gehören auch Karussell, Schießbude, Entenangeln und Losstand zur Freude der Kinder wieder zur Dernbacher Kerwe.

 

weitere Informationen zum 2. Dernbacher Keerscherennen

Montag, 17. Juli 2017 ab 20:00 Uhr

Los-Verkauf täglich vom 15. – 17. Juli    Preis je Los: 2,- €

Siegerehrung: Montag, 17.7. um 21:00 Uhr

  1. Preis: Ein Lotusgrill XL in feuerrot + Brennpaste + Holzkohle im Wert von ca. 250,- €
    Los-Nr.:
  1. Preis: Gutschein in Höhe von 40,- €
    Los-Nr.:
  1. Preis: La Ola FamilyDay-Karte
    für 2 Erwachsene und 1 Kind in Höhe von 35,99 €
    Los-Nr.:
  1. Preis: Gutschein in Höhe von 30,- €
    Los-Nr.:

Wichtig: Nur anwesende Losinhaber können gewinnen. Sollte ein Gewinner nicht am Kerwemontag da sein, können die Preise auch noch am Kerwedienstag bis vor der Spanferkelverlosung (22 Uhr) abgeholt werden. Sollten wider Erwarten nicht alle Preise des Keerscherennens abgeholt werden, dann werden die Preise am Kerwedienstag verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dernbacher Familienfest am 2. Juli 2017

Am Sonntag, den 2.07.2017 dürfen wir uns ab 11:00 Uhr auf das Familienfest auf dem Dernbacher Sportplatz freuen. Alle sind zum gemeinsamen Spielen und gemütlichen Beisammensein eingeladen, ganz gleich ob groß oder klein, alt oder jung, als Familie, Single oder Paar. Kindern und Erwachsenen soll generationenübergreifend eine Möglichkeit zum gemeinsamen Spielen mit der eigenen Familie wie auch mit anderen Familien gegeben werden. Niemand wird dabei ausgegrenzt, auch wer keine „kleinen Kinder“ hat ist genauso willkommen, wie die „Großfamilie“. Gerade auch ältere Menschen, Neubürger und Gäste von außerhalb sind herzlich eingeladen.

Es soll wiederum kein Fest werden, bei dem einige Wenige die anderen Gäste bedienen. Vielmehr soll jeder der kommt selbst Spiele, sein Geschirr, das Essen mitbringen und selbst Hand anlegen. Die Getränke werden zum Selbstkostenpreis abgegeben, ein Kühlwagen ist vor Ort. Selbstverständlich werden auch einige Aktivitäten vorbereitet, ohne jedoch die  Kreativität der Teilnehmer einschränken zu wollen. So wird ein Spielmobil da sein, es kann Fußball, Federball und Boule gespielt werden, ein offenes Feuer zum Grillen oder Stockbrotbacken wird zentral entfacht, es können kurzfristige Turniere oder „Olympiaden“ abgehalten werden, der Förderverein der kath. Kindertagesstätte Ramberg-Dernbach backt Waffeln und stellt eine Hüpfburg für die Kleinen zur Verfügung, die Jugendfeuerwehr bereitet lustige Wasserspiele vor. Es ist alles erlaubt, was Spaß macht und zum Mitmachen einlädt, Ihrem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt.

Auch wird ein Malwettbewerb für Kinder durchgeführt. Motto ist dieses Jahr „Freundschaft“. Es gibt unterschiedliche Altersklassen. Die Bilder können am Familienfest in die vorbereitete Box gelegt oder später bei Erster Beigeordneten Sabine Roth abgegeben werden. Die Ausstellung der Bilder und die Preisverleihung erfolgt an der Kerwe.

Ab 16:00 Uhr findet wieder der beliebte Luftballonwettbewerb für die Kinder statt.

Wer beim Aufbau der Zelte, etc. mithelfen möchte, kann gerne am Freitag, den 30.06.2017 ab 15.00 Uhr, auf den Sportplatz kommen. Der Abbau erfolgt direkt am Sonntagabend nach dem Fest. Auch hier gilt: Wenn viele mithelfen, sind wir schneller fertig.