Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Es ist uns ein Anliegen Ihnen unseren schönen Ort Dernbach vorzustellen. Wir wollen aber auch den Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen bei der Suche nach Informationen weiterhelfen. Tipps und Vorschläge für die Freizeitgestaltung finden Sie hier ebenfalls. Sollten Sie Anregungen und Vorschläge für unsere Homepage oder Fragen zum Ort haben, dann wenden Sie sich bitte unter Impressum an die angegebene E-Mail-Adresse. Wir wünsche Ihnen nun viel Spaß beim Lesen!

fb_icon_325x325
Ortsgemeinde Dernbach Pfalz auf Facebook

Harald Volkstrauertag 2016 3

Frohe Adventszeit

Wir wünschen allen eine frohe Adventszeit!


Unser Weihnachtsbrunnen 2017 – fotografiert von Katrin Lemke

Adventsmusik unterm Tannenbaum

Die Ortsgemeinde Dernbach lädt alle Einwohner und Gäste zum gemütlichen Treff am Christbaum in der Forststrasse am Sonntag, den 3.12.2017 (1. Advent) ein. Ab 17:00 Uhr spielt eine Bläsergruppe Musik zur Adventszeit, die Feuerwehr wird Glühwein und Kinderpunsch ausschenken. In Eigeninitiative haben Dernbacher Bürgerinnen und Bürger auch eine große Krippe gebaut, die an diesem Tag zu bewundern sein wird. Auch findet bei dieser Gelegenheit die Siegerehrung des Luftballonwettbewerbes zum Familienfest statt. Alle Gewinner erhalten schöne Preise.

Kulturhistorische Wanderung

 

Die diesjährige kulturhistorische Wanderung der Sport- und Kulturgemeinde Dernbach e.V. in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Dernbach mit Archivar Rolf Übel findet am Sonntag, den 08.10.2017 statt. Ziel ist der Klosterrundweg in Eußerthal. Hierzu sind alle Dernbacher und Gäste eingeladen. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr vor der Klosterkirche Eußerthal.

Wertschöpfungskette geschlossen

Die Ortsgemeinde Dernbach betätigt sich seit Jahren in der Offenhaltung der Landschaft, insbesondere der Wiederherstellung alter Streuobstwiesen. Nach der Freistellung der Streuobstwiesen, der nachhaltigen Offenhaltung durch extensive Beweidung und Nacharbeit im Winter, wird nunmehr das Obst der Bäume geerntet und vermarktet. Durch ein Kooperationsprojekt mit dem BUND Südpfalz konnten die Äpfel gewinnbringend als Tafelobst verkauft werden. Ca. 750 kg Äpfel wurden an den BUND geliefert. Der BUND wiederum veräußert die Äpfel im Raum Landau an natur- und umweltbewusste Kunden. „Unsere Äpfel sind zu 100% biologisch gewachsen, ohne Spritzmittel seit Jahrzehnten“ schwärmt Ortsbürgermeister Harald Jentzer. Durch den Verkauf der Äpfel wurde auch die Wertschöpfungskette geschlossen. „Die Einnahmen gehen in voller Höhe in die Offenhaltungsarbeit. Der Erhalt der Kulturlandschaften ist wichtig für die Artenvielfalt bei Pflanzen und Tieren und damit aktiver Umweltschutz“ so Jentzer weiter.

Gottesdienst im Grünen

Die prot. Kirchengemeinde Dernbach – Ramberg lädt alle herzlich zum Gottesdienst im Grünen am Sonntag, den 27.08.2017 ab 10:00 Uhr vor der prot. Kirche Dernbach ein.

Der Gottesdienst wird vom Weisen Bläser Ensemble sowie von Alphornbläsern musikalisch umrahmt.